Bio

0246_AmA_Männerphantasien_2013_04_18_FG

1984, ohne gefragt worden zu sein, geboren. Irgendwo in Bayern. Bereits in der Grundschule mit schöner Singstimme erfreut und mit der Blockflöte losgelegt.

Mit 10 dann zum ersten Mal ans Klavier gesetzt. Neben der klassischen Musik interessiert mich früh der Jatz. Erste Teilnahmen an Wettbewerben (Jugend musiziert, Tonkünstler) erzwingen Fleiß und bestätigen vorhandenes Talent. Nebenbei in verschiedenen Ensembles gespielt (Bläserphilharmonie Heilbronn, Jazzophonics Öhringen…). Am musikalischen Mönchsee-Gymnasium in Heilbronn wird gestört und geschlafen. 2003 Abitur.

Halbe Freiheit.

Nach dem Abitur dann ab 2004 Lehramtsstudium für Musik an der Hochschule für Musik und Darstellenden Kunst Stuttgart. Klavierunterricht bei Friedemann Rieger. Guter Unterricht auch bei Nina Wurman, Patrick Bebelaar, Rainer Tempel und Thomas Pfeiffer. Ab 2008 Beginn eines Bachelor of Arts Klavier. 2011 erfolgreicher Abschluss meiner Studien. 

Freiheit.

Kindern das Klavierspiel und Erwachsenen das gemeinsame Singen beibringen. Erste Schritte am Landestheater Tübingen und am Staatstheater Karlsruhe. Bald folgen Heilbronn, Stuttgart, Heidelberg und Ingolstadt. Musik für die Bühne einstudieren, schreiben und produzieren. Und möglichst noch selbst mitspielen. Seit 2013 sowohl in Löwenstein als auch in Berlin wohnhaft…..